HomeÜber unsUnsere GruppeUnsere TreffenUnsere GeschichteErfahrungenVeröffentlichungenLiteraturMedienKontaktKontaktformularLinksImpressum
Initiativgruppe
vom Zölibat betroffener Frauen
Logo-transparenter_hintergrund

Berichte von unseren Treffen



Bericht vom digitalen Treffen mit Männern im April 2021
"Historisch" nannte eine der teilnehmenden Frauen am Ende unseres digitalen Treffens unser Zusammensein. Das ist ein großes Wort, aber es passt! Mit 17 Frauen und 5 Männern waren wir eine außergewöhnlich große und sehr bunt gemischte Gruppe.
Die Idee zu diesem Treffen kam von einer unserer Frauen, die irgendwann sagte, sie würde gerne mal mit einem „betroffenen“ Priester sprechen, da sie ihren eigenen Partner oft nicht versteht und sich fragt, ob es typische „priesterliche“ oder typisch männliche Verhaltensweisen sind, die die Kommunikation miteinander oft schwierig macht. Wir haben einige unserer Männer angefragt und 5 waren schließlich bereit, sich auf den Austausch mit uns Frauen in dieser Form einzulassen (2 davon verheiratet, 3 in heimlicher Beziehung).
Es war ein ungewöhnlich offenes, ehrliches, bewegendes und respektvolles Gespräch, bei dem es unter anderem um das Thema Verantwortung ging, um Perspektiven nach dem Amtsverzicht, um Ängste und Zweifel.
Wohl selten erlebt man bei einer Videokonferenz eine so konzentrierte, dichte und wohltuende Atmosphäre. Es war in all den Jahren seit unsere Gruppe besteht sicher ein Meilenstein.
Wir können die Kirche mit ihren ganz eigenen Gesetzen nicht ändern, aber wir können uns gegenseitig unterstützen ermutigen und begleiten. Und genau dazu braucht es uns!
 
 
Bericht vom Treffen im Juni 2020
Mit acht Frauen war es Corona-bedingt 2020 eine etwas kleinere Runde, die sich zusammengefunden hat. Aber wir waren froh, dass nach dem ersten Lockdown überhaupt ein Treffen möglich war. Der Austausch war wie immer lebendig und bereichernd. Einmal mehr hat sich gezeigt, wie sehr wir trotz ganz unterschiedlicher Lebenssituationen voneinander profitieren können... weiterlesen


Bericht vom ersten Treffen mit Männern im September 2019
"Experiment gelungen!" Darin waren sich die vier Paare einig, die Mitte September 2019 am ersten Treffen mit Männern teilnahmen. Die Stimmung war von Anfang an vertraut und offen, obwohl die meisten sich noch nicht kannten. Die Solidarität, die wir bei den Frauentreffen spüren, schwappte sofort auch auf die Männer über. Der Austauch war persönlich, tief, berührend, witzig... einfach sehr wohltuend. Das bestätigten auch die Männer, für die es eher ungewohnt ist, mit anderen über die eigene Lebenssituation, die (heimlich gelebte) Beziehung, das Priestersein etc. zu reden. Wir hoffen, dass bald eine zweite Ausgabe stattfinden kann!


Bericht vom Treffen im März 2019
"Mal wieder!" hatten wir einen intensiven Austausch über unsere Erfahrungen als Frauen an der Seite eines Priesters: Zwar leben wir irgendwie eine normale Paarbeziehung mit allen Höhen und Tiefen, deren Besonderheiten Außenstehenden jedoch kaum zu vermitteln sind. Gerade in heimlichen Beziehungen geraten wir manchmal in die absurde Situation, dass wir in einer langjährigen Partnerschaft leben, von der Außenwelt aber als Single wahrgenommen werden. Wie gehen wir Frauen damit um (bei den Männern fragt ja keiner, warum sie Single sind!)?

Bei allen Schwierigkeiten gewinnen wir aus unseren sehr speziellen Beziehungen aber auch Kraft und neue Perspektiven.

Deshalb möchten wir einen Einblick in unser Treffen 2019 öffentlich machen. Alle, die in einer ähnlichen Situation leben, werden sich in Vielem wiederfinden ... weiterlesen









ZURÜCK zu Unsere Treffen